Aktuelles

Das Energiesparnetzwerk des Berliner Handels und der Berliner Späti e.V. haben eine partnerschaftliche Zusammenarbeit vereinbart. Gemeinsam engagieren wir uns für mehr Klimaschutz in Berliner Spätis.

Wer wir sind

Der Berliner Späti e.V. ist seit dem Jahr 2016 die einzige Interessenvertretung der Inhaber und Betreiber von Spätverkaufsstellen in der Hauptstadt Berlin. Wir setzen uns bei Politik, Verbänden und der Öffentlichkeit für die Anliegen der Spätis ein.

Unsere Mitglieder finden bei uns Rat und Unterstützung bei den täglichen Herausforderungen, sie erhalten Rabatte bei unseren Partnerunternehmen und sie sind Teil eines starken Netzwerks.

In Berlin gibt es etwas mehr als 1.000 Spätis. Fast alle werden von Familien betrieben – und bei fast allen lebt die Familie von diesem Geschäft. Einige Späti-Inhaber kennen sich und helfen sich gegenseitig. Doch bei vielen Problemen und Themen braucht es eine starke und laute Stimme, um gehört zu werden.

Als im Jahr 2016 die bis dahin geduldete Sonntagsöffnung von Spätis mehr und mehr kontrolliert und sanktioniert wurde und fast alle Spätis am Sonntag schließen mussten, war die Zeit gekommen: Einige Inhaber – überwiegend aus Berlin-Neukölln schlossen sich zusammen zum Berliner Späti e.V. Mittlerweile haben wir weit über 100 Mitglieder aus allen Bezirken Berlins. Und wir wollen wachsen. Denn je mehr wir sind, desto lauter ist unsere Stimme.

Warum ein Verein?